Facebook Twitter
langapi.com

Entwicklung Des Reisebüros

Verfasst am Oktober 2, 2022 von William Anderson

Vor Jahren, sobald Sie den Urlaub fortsetzen wollten, gibt es nur 1 Option. Sie sollten es direkt bis zu Ihrem Reisebüro in der Nachbarschaft hängen und durch einige Reisebroschüren flicken. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, würden Sie von Ihrem eigenen Reisebüro (in einem äußerst unangenehmen Stuhl) über dem Schreibtisch sitzen, während sie alle Details auf dem grünen Monochrome -Bildschirm eingingen. Reiseunternehmen waren die meisten Reiseinformationen. Ihr Leben war das Zeug der Träume. Wir stellten uns vor, dass sie überall gewesen waren und alles über Weltreisen wussten. Dies waren die Rockstars der Einzelhandelswelt.

Dann passierten ein paar Dinge. Erstens entschieden die Fluggesellschaften, dass sie keine Reisefirmen mehr brauchten, und sie zogen den Stecker für Agent -Provisionen. Dies hat für die Fluggesellschaften nicht so gut gelungen, wie sich die Anzahl der, die in der Folge untergingen. Viele Agenturen weigerten sich, Flugtickets zu vermarkten, ohne eine Provision zu finden. Warum, solange sie mit freien Arbeiten arbeiten? Daher unterschieden sich die Dinge von dem, was ein einst ein extrem strukturiertes Agenturmodell war, das der ARC (Airlines Reporting Commission) in ein Unternehmen regiert hat, das sich zu etwas Neuem entwickelt hat.

Dann passierte das nächste. Das Aufkommen der Webverbindung veränderte die Gesichtshaut des Reisens für immer. Informationen sind rund um die Uhr über jede Facette des vorstellbaren Reisens erhältlich - von Luxusyachtreisen im Südpazifik bis hin zur Wohnsitz in einem Jugendherbergen in Europa. Unabhängig von Ihrer Zulage oder Ihrem Interesse kann das Web eine ganz neue Welt der Möglichkeiten für Sie für Reisen starten.

Wird es jedoch immer noch eine Abhängigkeit vom Reisebüro abhängig von der Fülle von Informationen, die heutzutage für Verbraucher verfügbar sind? Können die Verbraucher jetzt nicht alles alleine selbst herausfinden? Vielleicht könnten sie es versuchen. Aber warum möchten sie? Reisebüros bieten eine gute Sache über ihre Expertise bei der Tag für Tages mit Reiseanbietern. Sie enthalten immer noch das "geheime Wissen" des Reisegeschäfts, nur auf unterschiedliche Weise. Außerdem sind die Dienste eines Reisebüros häufig den Verbrauchern befreit, da Agenten von Lieferanten Provisionen erhalten.

Ehrlich gesagt brauchen Verbraucher jetzt im Rahmen Ihrer zuvor Reiseunternehmen. In der Vergangenheit sind für Verbraucher so wenig Informationen offen, dass diese für das Reisebüro anfällig waren, um einen Teil davon zu erhalten. Jetzt sind für Verbraucher so viele Informationen offen, dass sie oft im Ozean der Reisebereiche floundieren. Reiseunternehmen können den Hype und die emotionale Vermarktung von Lieferanten durchschneiden. Sie werden gelernt haben, wie genau Reisende mit Ferien zusammenpassen, die sie schätzen werden.

Nach der häuslichen Wirtschaftsrevolution haben viele Reiseunternehmen ihre Geschäfte mit ihren Häusern verlegt. Dies kann für Verbraucher positiv sein, weil es einen viel mehr personalisierten Service ermöglicht. Agenten haben oft lange Stunden, wenn sie zu Hause basieren, und machen es bequemer, sie zu berühren. Und häufig sollten Agenten direkt zu Ihrem Haus kommen, das mit ihrem Laptop und Broschüren gebaut wurde.

Die Smart Travel -Unternehmen haben die Technologie angenommen und nutzen sie so, um ihren Kunden einen besseren Service zu bieten. Die meisten Reiseanbieter fahren auch mit der Technologiewelle und bieten daher wunderbare Online -Sprachressourcen und dann Reisebüros. Das Info -Zeitalter hat nicht nur den Käufer erzogen, sondern Reiseunternehmen leistungsstarke Tools zur Erbringung eines überlegenen individuellen Service mit ihren Kunden. Mit dieser speziellen Art von Anpassung ist es möglich, gezielte Reisewerbung zu erhalten, die auf die Ziele beschränkt sind, die Sie attraktiv finden. Allein dieser Service kann dazu beitragen, die Informationsüberlastung zu verringern. Sie erhalten lediglich Informationen, die für Sie von Interesse sind.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines Agenten ist, dass Sie einen Anwalt haben, sobald Sie in Ihrem eigenen Urlaub sind. Wenn etwas schief geht oder die Dinge nicht so sind, dass sie versprochen wurden, wird Ihr Agent zweifellos Ihr Anwalt des Reiselieferanten sein, um die Dinge zu korrigieren und zu korrigieren. Rufen Sie Ihrem Agenten einfach an und lassen Sie ihn sich bemühen, das Problem zu klären. Verbringen Sie keine wertvolle Urlaubszeit in der Frustration. Lieferanten verstehen, dass Agent ihre Produkte nicht fördern, wenn sie ihre Kunden nicht richtig behandeln. Lieferanten arbeiten hart daran, eine hervorragende Beziehung zur Travel Agent Community zu führen. Es reist sich schnell über Lieferanten, die sich nicht um Probleme kümmern. Wenn Sie jedoch keinen Makler haben, haben Sie keinen Vorteil, dass ein zusätzlicher Hebel, den Ihr Agent bei der Behebung eines Problems bieten könnte.

Gehen Sie also weiter und verbringen Sie Zeit im Internet, um Informationen für den nächsten Urlaub zu erhalten. Lesen Sie die Weite des Cyberspace, der versucht, diesen perfekten Urlaub zu finden. Wenn Sie jedoch Zeit und Energie in Verbindung bringen, um Ihre Reservierung zu buchen, rufen Sie Ihrem Reisebüro an. In einer Position gehen, um festzustellen, ob das, was Sie ausgewählt haben, Ihren Erwartungen entspricht. Sollten sie denken, dass dies nicht der Fall ist, werden sie eine andere Sache empfehlen, die Ihnen besser gefällt. & höchstwahrscheinlich ... gehen nach rechts und Sie werden einen hervorragenden Urlaub haben!.